Re-Use Park Tirol

Geldbeutel aus Tetrapack

Das brauchst Du dazu:

  • Tetrapack
  • Schere
  • Geodreieck
  • Stift
  • kleiner Magnet oder Schnur

Und so geht‘s: Vor dem Upcycling muss der Tetrapack sehr gut mit Geschirrspüler gereinigt werden. Für die weitere Nutzung sollten keinen Lebensmittelreste in der Verpackung zurückbleiben.

Dann solltest du den Tetrapack gut trocknen lassen.

  1. Du markiert das untere Drittel des Tetrapacks und schneidest ihn entlang der Linie auf.
  2. Du suchst dir nun die schönste Seite aus, und schneidest entlang der Ecke nach unten.
  3. Markiere dir nun eine Diagonale von der offenen Ecke aus gehend und schneide entlang der Linie eine Ecke ab.
  4. Nun kannst du die Form in einen Geldbeutel falten.

Am Ende muss noch der Deckel umgeklappt werden. Den Deckel kannst du entweder mit einer Schnur fixieren oder einen kleinen Magnet mittig festkleben. Um die Haltbarkeit zu erhöhen und für eine schönere Optik, beklebte ich die Ecken und Kanten mit Klebeband (Isolierband). Das Klebeband sollte gut kleben. Sonst löst es sich recht schnell ab.Fertig!

Quelle:

https://www.familie.de/diy/anl...

Login

Login

Checke dein Postfach.

Du solltest ein Mail von uns mit einem Link bekommen haben. Benutze den Link um Dein Passwort bei noamol neu zu setzen.