Re-Use Park Tirol

Faschingskostüm Astronaut

Raketenrucksack aus Plastikflaschen

Astronauten sind nie außer Mode! Wie ihr im Handumdrehen zu einem/r echten Astronaut/in werdet oder euren Kindern den Traum erfüllt, zeigen wir euch in einem kurzen Tutorial. Und wer weiß, vielleicht werdet ihr ja ihr Österreichs nächste/r Astronaut/in oder begleitet die Astronaut/innen von morgen.

Das braucht ihr dazu:

  • Zwei Plastikflaschen
  • Einen Karton, z.B. Schuhkarton
  • Klebeband
  • Alte Schläuche (optional)
  • Schraubverschlüsse
  • Gummiband oder alte Träger (z.B. von einem Rucksack oder einer großen Einkaufstasche)
  • Tacker
  • Farbe zum bemalen
  • Rotes und gelbes (Krepp-)Papier
  • Aufkleber (optional)

Und so geht´s:

  • Schneidet vier Schlitze in den Karton, um die Träger daran zu befestigen. Ihr könnt die Enden der alten Träger durch die Schlitze fädeln und von innen mit einem Tacker befestigen oder mit Klebeband fixieren. Alternativ könnt ihr auch Gummiband verwenden und von innen befestigen.
  • Klebt die Plastikflaschen mit der Öffnung nach unten an den Karton. Wenn ihr keinen Karton zur Verfügung habt, könnt ihr die Flaschen auch direkt zusammenkleben und die Träger daran befestigen.
  • Bemalt die Flaschen (und den Karton) mit silberner oder grauer Farbe.
  • Nun könnt ihr aus gelbem und rotem (Krepp-)Papier Flammen oder Streifen ausschneiden. Diese werden in den Öffnungen der Flaschen fixiert und stellen den Antrieb dar.
  • Nun könnt ihr noch individuelle Deko anbringen. Schwarze und Rote Flaschendeckel in verschiedenen Größen eignen sich als Knöpfe und Schalter. Alte Schläuche können eine Verbindung zwischen Karton und Flaschen bilden. Zusätzlich können auch Aufkleber von Raumfahrtunternehmen ausgedruckt und aufgeklebt werden. Alternativ können Schalter und Zeichen auch aufgemalt werden.
  • Das Kostüm wird durch weiße oder graus Kleidung ergänzt, ggf. mit Stiefeln und Helm.
  • Schon ist man ein waschechter Astronaut / eine waschechte Astronautin und fertig für die abenteuerlichsten Erkundungstouren im Weltraum.

Unsere und weitere tolle Faschingskostüm-Ideen haben wir von:

Kostüm aus Müll und Recyclingmaterial basteln! 20+ originelle DIY Ideen (deavita.com)

Kinderkostüme selber machen: einfache DIY-Ideen - Hallo Eltern (hallo-eltern.de)

ZAK-Karte schliessen

Login

Login

Checke dein Postfach.

Du solltest ein Mail von uns mit einem Link bekommen haben. Benutze den Link um Dein Passwort bei noamol neu zu setzen.